Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall Leimbach 19.09.15

Zu einem Verkehrsunfall auf der B257 an der Tankstelle in Leimbach zwischen einem PKW und einem Motorrad wurden die Feuerwehren Adenau und Leimbach gegen 11:41 Uhr am 19.09.15 alarmiert. Die Beifahrerin des PKW war durch die stark defomierte Tür im Fahrzeug eingeschlossen. Die Tür wurde mittels Spreizer der FW Adenau entfernt und die Person dem Rettungsdienst übergeben. Desweiteren wurde der Brandschutz sichergestellt und die Straße anschließend gereinigt.

ausgerückte Fahrzeuge der FFW Adenau:

  • Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
  • Rüstwagen RW-1

Personal der FFW Adenau:

11 + 1 FEZ

 

weitere Einheiten:

  • Tragkraftspritzenfahrzeug Leimbach TSF
  • Polizei Adenau
  • Rettungsdienst (2 RTW + NEF + RTH)

Gesamtstärke Feuerwehr:

17 + 1 FEZ