Personensuche Reifferscheid 27.09.2018

Zunächst waren nur die Feuerwehr Reifferscheid und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) alarmiert. Durch die FEZ wurden die Feuerwehren Schuld und Rodder nachalarmiert. Außerdem rückten von der Feuerwehr Adenau der Einsatzleitwagen zur Koordination der Kräfte und der Rüstwagen mit Wärmebildkamera aus. Dieser ist auf Unimog-Fahrgestell und ist daher optimal für die Suche in unwegsamen Gelände. Noch bevor die Suche starten konnte, wurde die vermisste Person von der Familie gefunden.